Zitronen-Kokos Hähnchen
Zartes Hähnchen & geniale Sauce

Zitronen-Kokos Hähnchen

Teile es in Deinem sozialen Netzwerk

Oder Du kannst den Link kopieren und teilen

Zutaten

3 Hähnchenschenkel
Sauce
1 Dose Kokosmilch
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel abgeriebene Zitronenschale
2 Esslöffel Honig
1 Teelöffel frischer Ingwer
1 Teelöffel frische Minze
1/2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Pfeffer
Features:
  • Clean eating
  • Fleisch
  • Hauptgericht

Zartes Hähnchenfleisch mit süßlicher Zitronen-Kokos Sauce

  • 55
  • 3 Portionen
  • Leicht

Zutaten

  • Sauce

Zubereitung

Das ist eins meiner Lieblingshähnchen Rezepte. Besonders die Sauce die dabei raus kommt haut mich jedes Mal um. Dadurch dass das Hähnchen lange in der Sauce mariniert ist es am Ende sehr zart und die Sauce ist sehr cremig und süßlich, aber trotzdem durch die Zitrone frisch. Ich persönlich hebe mir die Sauce danach immer auf und koche damit noch etwas anderes wie z.B. Nudeln.

Schritte

1
Erledigt

Alle Zutaten bis auf den Hähnchenschenkeln zu einer Sauce verrühren.

2
Erledigt

Die Hähnchenschenkel in eine Auflaufform legen und die gerade zubereitete Sauce über das Hähnchen gießen. Am besten das Ganze jetzt ein paar Stunden ziehen lassen. Dann wird das Hähnchen schön zart. Mein Tip: Leg die Hähnchenschenkel mit der Sauce in einen Bratschlauch den Du dann in eine Auflaufform gibst. Das lässt das Hähnchen auch schön zart werden und Du die Auflaufform bleibt sauber ;)

3
Erledigt

Heize den Ofen auf 200°C vor und lass die Hähnchenschenkel ca. 45 Minuten im Ofen backen.

4
Erledigt

Dazu passen gut Reis oder Kartoffeln.

Krissi

Vorheriges
Kichererbsen Suppe
Nächstes
Spaghetti Frutti di Mare

Kommentar hinzufügen