Rainbow Cupcake
mit Cream Cheese Frosting

Rainbow Cupcake

Teile es in Deinem sozialen Netzwerk

Oder Du kannst den Link kopieren und teilen

Zutaten

Teig
140g Mehl
140g Zucker
140g Butter
1 Teelöffel Backpulver
2 Esslöffel Milch
2 Eier
1 Prise Salz
Lebensmittelfarbe
Frosting
250g Frischkäse
250g Butter
250g Puderzucker
2 Päckchen Vanillezucker
Features:
  • Süßes
  • 45
  • 12 Portionen
  • Mittel

Zutaten

  • Teig

  • Frosting

Zubereitung

Ich bin ein riesen Fan von Cupcakes und je ausgefallener umso besser 🙂 Hier zeige ich Dir das Rezept für Rainbow Cupcakes oder auch Regenbogen Cupcakes. Die Cupcakes werden mit Lebensmittelfarbe gefärbt. Ich habe mich für 4 Farben entschieden, aber Du kannst natürlich die Farben benutzen die Dir gefallen. Ich benutze Gel Lebensmittelfarben. Ich habe sie neu gekauft und bin wirklich begeistert! Man braucht nur wenig von dem Gel um ein sattes Farbergebnis zu bekommen. Das Preis Leistungsverhältnis ist für mich perfekt und ich kann sie nur empfehlen.

Hier findet ihr die Gel Lebensmittelfarbe: http://amzn.to/2jqzssy

Auf die Cupcakes kommt ein frisches Cream Cheese Frosting! Das macht die Cupcakes nicht allzu süß und einfach mega lecker!

Probiert es auch und lasst mich wissen wie es geschmeckt hat!

Viel Spaß beim Backen!

Schritte

1
Erledigt

Als erstes bereiten wir den Teig zu. Gib dafür in eine Schüssel die Butter und den Zucker und Mixe alles mit einem Handrührgerät. Gib danach das Backpulver, die Milch und eine Prise Salz dazu und mixe den Teig weiter. Nun geben wir nach und nach das Mehl dazu. Mixe alles so lange bis alles vermischt ist und der Teig eine gute Konsistenz hat.

2
Erledigt

Nun teilen wir den Teig in vier gleich große Teile. Ich habe sie auf 4 Teller verteilt. Jetzt färben wir den Teig ein. Gib dafür zu jedem Teig ein wenig Farbe und vermische es gut.

3
Erledigt

Jetzt können wir anfangen die Förmchen zu füllen. Gib dafür von allen Farben einen Klecks in die Form und dann noch einmal obendrauf. Nimm nun ein dünnes Stäbchen und ziehe es spiralförmig durch den Teig. Das machst Du nun mit allen 12 Förmchen.

4
Erledigt

Die Cupcakes werden ca. 12 Minuten bei 180°C gebacken.

5
Erledigt

Währenddessen können wir das Frosting vorbereiten. Gib dafür Das Puderzucker, die Butter und den Vanillezucker in eine Schüssel und verrühre alles mit dem Handrührgerät. Wenn alles vermischt ist hebst Du mit einem Löffel den Frischkäse unter.

6
Erledigt

Lass die Cupcakes nach dem Backen gut abkühlen und kühle so lange auch das Frosting im Kühlschrank, so wird es noch etwas fester und bleibt besser auf dem Cupcake.

7
Erledigt

Wenn die Cupcakes abgekühlt sind kannst Du das Frosting mithilfe eines Spritzbeutels auf den Cupcakes geben.

Krissi

Bissara, marokkanische Erbsensuppe
Vorheriges
Bissara – Marokkanische Erbsensuppe
Baghrir marokkanische Pfannkuchen
Nächstes
Baghrir – Marokkanische Pfannkuchen

Kommentar hinzufügen