Pancakes mit Apfelsauce
Low Carb Pancakes

Pancakes mit Apfelsauce

Teile es in Deinem sozialen Netzwerk

Oder Du kannst den Link kopieren und teilen

Zutaten

4 Eier
2 Banane
1 Apfel
Optional zum garnieren Erdbeeren
Features:
  • Clean eating
  • Frühstück
  • Smoothie
  • Snacks

Fluffige Pancakes für einen guten Start in den Tag

  • 15
  • 2 Portionen
  • Leicht

Zutaten

Zubereitung

Wer liebt nicht frische Pancakes zum Frühstück? Aber diese sind keine gewöhnlichen Pancakes. Diese Pancakes bestehen aus Banane und Ei. Das macht sie sehr gesund und mega fluffig und weich. Die süße Apfelsauce dazu ist perfekt. Ein richtig gutes Frühstück und gut durchzustarten.

Schritte

1
Erledigt

Für die Pancakes musst du die Eier mit den Bananen vermengen. Da ich faul bin das mit der Hand zu machen schmeiße ich alles in einen Mixer und lass es zerkleinern ;) Das Endergebnis wird außerdem viel besser, da es dann keine Stückchen gibt.

2
Erledigt

Wenn der Teig aus Bananen und Eiern fertig ist gibst Du kleine Mengen davon in eine vorgeheizte Pfanne mit etwas Öl. Die Pancakes sollten ungefähr Hand groß sein. Pass auf das sie nicht anbrennen. Normalerweise kannst Du sie nach ca. 2 Minuten umdrehen.

3
Erledigt

Für die Apfelsauce musst Du erstmal den Apfel waschen und klein schneiden. Mein Tipp: Entferne auch die Schale. Dort sind zwar auch viele Vitamine enthalten, aber bei der Sauce werden sie nicht richtig klein und dann hast Du Apfelschalenstückchen drin.

4
Erledigt

Gib den Apfel dann mit ein bisschen Wasser (ca. 1/3 Tasse, hängt davon ab wie flüssig Du die Sauce haben möchtest) in den Mixer und mixe alles bis Du eine schöne Apfelsauce hast.

5
Erledigt

Wenn alle Pancakes fertig sind kannst Du jetzt servieren. Stapel ca. 4 Pancakes übereinander und schütte etwas Apfelsauce darüber. Wenn Du es noch ein bisschen schicker haben willst legst Du noch ein paar Erdbeeren oder Himbeeren an den Tellerrand. Das lässt das Essen gleich viel ansprechender Aussehen ;)

Krissi

Vorheriges
Erdbeere Kiwi Smoothie
Nächstes
Quinoa mit Kürbis & Granatapfel

Kommentar hinzufügen