Marokkanischer Kichererbsen Eintopf

Marokkanischer Kichererbsen Eintopf

Teile es in Deinem sozialen Netzwerk

Oder Du kannst den Link kopieren und teilen

Zutaten

1 Dose (480g Abtropfgewicht) Kichererbsen
2 Tomaten
1/2 Zwiebel
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Esslöffel Öl
1 Liter Wasser
1 Handvoll frischer Koriander
Salz & Pfeffer
Paprika Edelsüß
Chiliflocken
Ingwer Pulver
Features:
  • Hauptgericht
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • 55
  • 2 Portionen
  • Leicht

Zutaten

Zubereitung

Ein leckeres, einfaches und vegetarischen Hauptgericht aus Marokko. Der Kichererbsen Eintopf besteht hauptsächlich nur aus Kichererbsen und wird mit Tomaten, Zwiebeln und natürlich, wie könnte es anders sein, frischem Koriander gewürzt. Das Gericht wird traditionell mit Brot gegessen. Aber für uns Deutsche geht es auch mit einem Löffel 😉

Schritte

1
Erledigt

Schneide die Zwiebel und die Tomaten in kleine Stücke.

2
Erledigt

Schütte das Wasser aus der Kichererbsen Dose ab und wasche die Kichererbsen.

3
Erledigt

Gib nun alle Zutaten bis auf den frischen Koriander in einen Topf und lass das Ganze bei geschlossenen Deckel ca. 45 Minuten lang kochen. Am Ende sollte das Wasser die Kichererbsen nur noch knapp bedecken und etwas dicker geworden sein.

4
Erledigt

Gib nun noch den Koriander in den Topf, rühre um und lass das Ganze nochmal ca. 3 Minuten ziehen.

5
Erledigt

Nun kannst Du es schon mit frischen Brot servieren!

Krissi

Mango Avocado Smoothie
Vorheriges
Mango Avocado Smoothie
toast hawaii
Nächstes
Toast Hawaii

Kommentar hinzufügen