Fisch Tajine

Fisch Tajine

Teile es in Deinem sozialen Netzwerk

Oder Du kannst den Link kopieren und teilen

Zutaten

ca. 500g Fisch Ich habe Kabeljau genommen
1 Zwiebel
1 mittelgroße Kartoffel
1 mittelgroße Süßkartoffel
1 Paprika
1 Möhre
1 Tomate
1/2 Zucchini
Handvoll grüne Oliven
1 Zitrone
Marinade
1/2 Tasse Öl
1 Teelöffel Salz
0,5 Teelöffel Pfeffer
1 Teelöffel Ingwer Pulver
1 Teelöffel Paprika Edelsüß
1 Teelöffel Koriander
1 Teelöffel Kreuzkümmel
Features:
  • Fisch
  • Hauptgericht
  • 60
  • 3 Portionen
  • Leicht

Zutaten

  • Marinade

Zubereitung

Eine Tajine ist ein typisch marokkanisches Gericht und wird sehr gerne in Marokko gegessen. Man kann diese mit Fisch, Fleisch oder aber auch Vegetarisch servieren. Gegessen wir die Tajine mit Brot direkt aus dem Tajine Topf.
Check auch das Tajine Gericht mit Hähnchen!

 

Schritte

1
Erledigt

Wasche das Gemüse und schneide es in Mundgerechte Stück.

2
Erledigt

Mische für die Marinade das Öl mit den Gewürzen und gib den Fisch hinein.

3
Erledigt

Die Zwiebel wird in Ringe geschnitten und kommt auf den Taijne Boden. Dann die Kartoffelscheiben und Süßkartoffelscheiben. Nun legen wir den marinierten Fisch obendrauf und geben noch jeweils eine Zitronen Scheiben zu dem Fisch. Gib nun die Möhren, Paprika, Zucchini und die Tomate obendrauf und gieße die restliche Marinade über das Gemüse. Gib eine Tasse Wasser in die Schüssel in der der Fisch mariniert wurde und gib das ebenfalls über das Gemüse. Nun kommen noch die Oliven obendrauf und dann wird die Tajine mit geschlossenem Decke bei niedriger Temperatur für ca. 45 Minuten geköchelt.

4
Erledigt

Wenn die Tajine fertig ist wird diese mit Brot serviert. Gegessen wird dann direkt aus der Tajine.

Krissi

wraps mit lachs und tomate mozzarella
Vorheriges
Wraps mit Lachs und Tomate & Mozzarella

Kommentar hinzufügen